Gesellschaftliche Verantwortung übernehmen

Spenden auch bei kleinem Budget

Spenden kann jeder – auch der Kleinunternehmer, der über kein üppiges Budegt verfügt. Zwei Möglichkeiten bieten sich an: Sachspenden und personelle Unterstützung.

Sachspenden: Als Maler, PC-Spezialist oder Bäcker produzieren etwas für Endverbraucher oder bieten eine Dienstleistung an, die auch in gemeinnützigen Organisationen gebraucht wird. Spenden Sie doch Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung. Die Vorteile:

  • Die tatsächlichen Kosten für Sie sind geringer als der Wert, den die Einrichtung erhält.
  • Ihr Unternehmen wird eng mit der Spende verbunden bzw. sogar mit ihr identifiziert.
  • Die Übergabe kann öffentlichkeitswirksam mit einem Foto dokumentiert werden.
  • Ihre Produkte oder Dienstleistungen werden bekannter.

Personelle Unterstützung: Jeder verfügt über Fähigkeiten und Kenntnisse, die in sozialen Einrichtungen gebraucht werden. Bieten Sie diese an. Das kann regelmäßig sein oder einmalig zum Tag der offenen Tür. Die Vorteile:

  • Direkte praktische Hilfe für die soziale Einrichtung.
  • Ein gutes Gefühl bei Ihnen und Ihren Mitarbeitern.
  • Und vielleicht sogar noch interessante Kontakte und eine Empfehlung.

Helfen kann jeder – nicht nur zu Weihnachten!

Sie wünschen sich Unterstützung bei PR, Content Marketing, der Redaktion von Texten oder Social Media? Sprechen Sie mich an. Schreiben Sie mir eine E-Mail (steinbach@steinbach-pr.de) oder rufen Sie mich an (Tel.: 0228 / 9728077). Gerne berate ich Sie und unterbreite Ihnen ein individuelles Angebot.