21 Millionen Menschen in Deutschland können nicht richtig lesen und schreiben

7,5 Millionen beherrschen die deutsche Sprache nur so rudimentär, dass man sie als funktionale Analphabeten bezeichnen muss. Sie können nur einzelne Wörter oder Buchstaben lesen und schreiben. Hinzu kommen 13,3 Millionen Menschen, die große Schwierigkeiten mit dem Lesen und Schreiben haben. Das hat die Leo-Studie 2011 ermittelt. PIAAC, die PISA-Studie für Erwachsene, hat im letzten Jahr diese Zahlen bestätigt: 17,5 % der 16- bis 65-Jährigen, also jeder Sechste kann nur auf dem Niveau eines Zehnjährigen lesen.

Das heißt für Sie:

21 Millionen Menschen haben Schwierigkeiten mit

  •       den Informationen auf Ihrer Website, in Ihren Flyern und Anleitungen,
  •       Ihren Formularen, Anträgen oder Verträgen,
  •       den Erklärungen zur Nutzung Ihrer Dienstleistungen,
  •       den Beschreibungen Ihrer Produkte.

Erreichen Sie durch Übersetzungen Ihre Zielgruppen

Eine Lösung bietet die Übersetzung von Texten in Einfache oder Leichte Sprache. Wir übersetzen Ihre Texte in eine allen Menschen verständliche Sprache – Print und Online. Außerdem passen wir Ihre Website den Möglichkeiten an, die Menschen mit rudimentären Sprachkenntnissen zur Verfügung stehen.

Ein aktuelles Beispiel für unsere Arbeit bietet der ProfilPASS in Einfacher Sprache.

Wir beraten Sie individuell. Sprechen Sie uns an.

Bild: ©RTimages.com/Fotolia