Event-Management: Workshop im Wissenschaftsladen Bonn

14. Februar 2018

Events haben im Zeitalter der digitalen Kommunikation Hochkonjunktur. Damit sie wirken, müssen sie zielgerichtet und professionell konzipiert, organisiert und kommuniziert werden. Tipps und Empfehlungen, wie professionelles Event-Management gelingt, gibt es am 28. Februar 2018 im Bildungszentrum des Wissenschaftsladens Bonn. Eine feierliche Preisverleihung, eine Produktpräsentation, eine Fachtagung, ein Tag der offenen Tür oder ein Sommerfest – Events machen Themen, Produkte und Organisationen erlebbar. Events emotionalisieren. Der direkte Austausch mit Kunden, Vereinsmitgliedern oder Geschäfts- bzw. Kooperationspartnern besitzt eine nachhaltige Wirkung. Durch einen Event bleiben Sie, Ihr Unternehmen und Ihre Produkte in Erinnerung. Daher sind Events beliebt.

Damit Ihr Event die gewünschte Wirkung erzielt, braucht er ein Konzept, eine zielgerichtete Planung und eine professionelle Organisation. Überlassen Sie bei Events nichts dem Zufall. Und sorgen Sie durch eine begleitende Kommunikation dafür, dass Ihr Event bekannt wird – auch über den Kreis der Teilnehmer/innen hinaus. Worauf Sie bei einem professionellen Eventmanagement achten sollten, vermittelt Ihnen der ganztägige Workshop am 28. Februar 2018 im Bildungszentrum des Wissenschaftsladens in Bonn.

Das Seminar hat einen ausgeprägten Praxisbezug. Sie erfahren, wie Sie einen Event planen und organisieren. Damit Sie das erworbene Wissen bei Ihrer täglichen Arbeit direkt anwenden und umsetzen können, kann im Rahmen des Seminars anhand von konkreten Beispielen aus Ihrer Praxis gearbeitet werden.

Melden Sie sich jetzt an auf der Website des Bildungszentrums des Wissenschaftsladens Bonn.

Zurück


Kommentare sind geschlossen.