9 Tipps, wie Sie die umschwärmten 50+-Kunden für sich gewinnen (Teil 1 bis 3)

04.01.2018

Die Gruppe der über 50-Jährigen rückt bei Unternehmen aller Branchen immer weiter in den Fokus. Ob Immobilien oder Fitness, Reisen oder Lifestyle – alle wollen diese attraktiven und kaufstarken Kunden und Konsumenten erreichen und überzeugen. Damit das gelingt, sollten die Verantwortlichen ein paar Grundregeln beherzigen. Wir haben unsere dreiteilige Serie zu Ansprache von älteren Zielgruppen und Senioren daher aktualisiert und zusammengefasst. Lesen Sie hier, welche grundlegenden Kommunikationsregeln Sie kennen sollten. Weiterlesen…

Elefanten sind Titelthema der dritten Ausgabe des neuen Mondberge-Magazins

18.12.2017

Rheinbach, 12.12.2017. Elefanten, die größten lebenden Landsäugetiere, faszinieren und beeindrucken die Menschen seit jeher. Sie in freier Natur zu beobachten oder ihnen in einem Elefanten-Waisenhaus nahe zu kommen, ist ein besonderes Erlebnis. Davon berichtet die neue Ausgabe des Mondberge-Magazins. Neben dieser bildstarken Reportage enthält das Magazin Artikel über Borneo, den Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft, eine Spendenradtour zum letzten Urwald Europas, veganes Leben, die Weltklimakonferenz in Bonn, Outdoor-Fotografie und das Engagement von Comedian Dieter Nuhr und Schauspieler Leonardo DiCaprio. Weiterlesen…

Hundetrainer – Lehrgang zum Traumberuf startet im Februar

14.12.2017

Kölner Hunde-Akademie bietet Qualifikationslehrgang zum Hundetrainer an.
Qualifikationslehrgang zum Hundetrainer an der Kölner Hunde-Akademie

Mit dem Lehrgang zum Hundetrainer an der Kölner Hunde-Akademie können sich Hundeliebhaber ein zweites Standbein in ihrem Traumberuf aufbauen. 28 Unterrichtstage verteilt auf acht Monate umfasst der Vorbereitungslehrgang. Die praxisnahe Ausbildung erfolgt durch Experten wie Tierärzte, Verhaltenstherapeuten und Diplom-Biologen. Der Lehrgang schließt mit einer theoretischen Prüfung ab. Zusätzlich können die Teilnehmer eine praktische Abschlussprüfung zum Hundetrainer durch einen amtlichen Tierarzt ablegen. Damit erfüllen sie eine Voraussetzung, um in NRW als Hundetrainer arbeiten zu können, und haben die Möglichkeit, die Ausbildung in anderen Bundesländern anerkannt zu bekommen. Denn durch diese Abschlussprüfung besitzen sie einen Qualifikationsnachweis, der als Vorlage beim Veterinäramt gelten kann. Weiterlesen…

Ein Jahr lang Freude schenken und Gutes tun: Abonnement des Mondberge-Magazins als Weihnachtsgeschenk – auch Last minute

24.11.2017

Freude schenken udn Gutes tun mit einem Abo des Mondberge-Magazins
Ein Abo des Mondberge-Magazins – auch ein tolles Last Minute-Geschenk

Wer Freunde, Familienangehörige, Kollegen und Bekannte mit einem besonderen Geschenk überraschen möchte, kann ihnen mit einem Abo des Mondberge-Magazins ein ganzes Jahr lang eine Freude bescheren. Das großformatige Magazin bietet Umwelt-, Natur- und Tierliebhabern, verantwortungsvollen Verbrauchern und engagierten Menschen mit dem Sinn für anspruchsvolle Gestaltung authentische Reportagen, wertvolle Informationen, beeindruckende Bilder und ein besonderes Lese-Erlebnis. Und ein gutes Gefühl zu helfen, denn ein Teil des Erlöses aus dem Verkauf des Magazins kommt ausgewählten Charity-Projekten zugute. Das Weihnachts-Abo startet mit der Dezember-Ausgabe. Der Geschenkgutschein kann als Last-Minute-Geschenk bis wenige Tage vor Weihnachten bestellt werden. Alle, die zwischen dem 15.12.2017 und dem 15.1.2018 ein Abo abschließen, können sich über einen Mondberge-Thriller als zusätzliches Weihnachtsgeschenk freuen.

Weiterlesen…

Tue Gutes und sprich darüber

16.11.2017

Vor kurzem war ich bei einem Unternehmerinnentreffen. Die Veranstalterin berichtete, dass eine der anwesenden Geschäftsfrauen immer so beeindruckende soziale Projekte realisiere: Sie unterstützt die Weihnachtsfeier für Obdachlose und macht den Bewohnern des Seniorenheims vor Ort zu Weihnachten kleine Geschenke. In der Öffentlichkeit darüber sprechen wollte die Dame aber nicht. Ein Fehler, den nicht nur sie macht!

Weiterlesen…

Unternehmen rund um den Hund – Wege zum Traumjob

10.11.2017

Hundetrainer müssen Experten in der Mensch-Hund-Kommunikation sein und auch mit den Hundehaltern professionell kommunizieren können.

Hunde sind die besten Freunde des Menschen und eine Zukunftsperspektive für alle diejenigen, die auch beruflich den Hund in den Mittelpunkt stellen wollen. Die Berufe rund um den Hund sind vielfältig. Sie reichen vom Hundepsychologen über Hundephysiotherapeuten, Tierheilpraktiker und Hundetrainer, -friseure und -fotografen bis hin zu Ernährungsberatern, Inhabern von Hundeschulen, Züchtern und Hundepensionen. Sie alle brauchen eine qualifizierte Ausbildung, um die arteigenen Ansprüche der Hunde zu kennen und zu berücksichtigen. Doch der Markt ist unübersichtlich, viele Berufsbezeichnungen nicht geschützt. Weiterlesen…

VNN schreibt Innovationspreis aus

11.10.2017

Tipps für die PR-Praxis
Praxisnahe Tipps für PR und Content Marketing

Bewerben können sich Unternehmen, Einrichtungen und Privatpersonen, die neue Konzepte zur schulbegleitenden Förderung entwickelt haben, die neue Wege beschreiten oder innovative Formen der Förderung umsetzen. „Ausgezeichnet werden Projekte und Initiativen der schulbegleitenden Förderung, die richtungsweisende Impulse für das Bildungssystem geben“, erklärt Dr. Cornelia Sussieck, Vorsitzende des Bundesverbands Nachhilfe- und Nachmittagsschulen e. V. (VNN). Weiterlesen…

Im eigenen Haus leben – auch im Alter: Info-Veranstaltung in Köln

30.09.2017

Mit lebenslangem Wohnrecht sicher im vertrauten Zuhause wohnen bleiben
Lebenslanges Wohnrecht – Sicherheit und Altersvorsorge

Das lebenslange Wohnrecht eröffnet Immobilienbesitzern die Möglichkeit, im Alter sicher in ihrem vertrauten Haus wohnen zu bleiben und gleichzeitig ihre Rente aufzubessern. Wie das Modell des lebenslangen Wohnrechts funktioniert, erfahren Immobilienbesitzer bei der kostenlosen Informationsveranstaltung am Montag, 9.10.2017 um 18 Uhr im Eden Hotel Früh am Dom. Weiterlesen…

Flyer, Folder und Broschüren – Workshop im WILA Bildungszentrum Bonn

19.09.2017

Jedes Unternehmen braucht Flyer und Broschüren, um seine Produkte und Leistungen ansprechend zu präsentieren. Eine der Hauptherausforderungen besteht darin, das Angebot auf dem begrenzten Raum ebenso präzise wie überzeugend darzustellen – und sich positiv abzuheben von der Vielzahl an anderen Flyern und Broschüren. Tipps, wie das gelingt, gibt es am 29.9.2017 im Workshop des WILA-Bildungszentrums in Bonn. Weiterlesen…

Schlagwörter: , , ,

So entlarven Sie schwarze PR-Schafe und finden eine seriöse PR-Agentur

14.09.2017

„Wir haben schlechte Erfahrungen mit PR-Agenturen gemacht. Daher arbeiten wir jetzt lieber nur mit eigenen Mitarbeitern.“ Diese Aussage habe ich schon ein paar Mal von Unternehmen gehört, denen ich meine Unterstützung bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit angeboten habe. Ich habe mich immer gefragt, was da wohl schiefgelaufen sein mag. Seit dieser Woche weiß ich es, weil ich es bei einem Kunden selbst erlebt habe. Weiterlesen…

Schlagwörter: ,