Erledigen Sie diese Aufgaben im Sommerloch – und profitieren Sie den Rest des Jahres davon

18.07.2017

Viele Aufgaben kommen im hektischen Alltag zu kurz. Dabei sind es genau die Arbeiten, die einen Großteil Ihres Erfolgs ausmachen: die Kontaktpflege, ein aktueller Presseverteiler und eine rechtzeitige PR-Planung. Das Sommerloch bietet Ihnen die Chance, genau diese PR-Hausaufgaben zu machen. Wenn Sie diese Arbeiten im Sommerloch erledigen, profitieren Sie die nächsten Monate davon und steigern den Erfolg Ihres Unternehmens. Weiterlesen…

Schlagwörter: ,

Nutzen Sie die Sommerferien und kreieren Sie Ihren eigenen Aktionstag

12.07.2017

Es gibt den „Tag des Bades“, den „Tag der Verkehrssicherheit“, den „Tag der Weiterbildung“ und den „Tag des Bades“. Gibt es auch schon einen Aktionstag für Ihr Produkt? Wenn nicht ist es jetzt die beste Zeit, um das zu ändern. Warum Sie einen Aktionstag haben sollten? Nun, er bietet Ihnen jedes Jahr einen Anlass, um mit Ihrem Produkt ins Gespräch zu kommen. Wie Sie am besten vorgehen, lesen Sie in diesem Beitrag. Weiterlesen…

Fit für den Schulstart – Ferien clever nutzen

27.06.2017

Mit Beginn der Ferien in den ersten Bundesländern bricht wieder die Diskussion los, ob Schülerinnen und Schüler in den Ferien lernen sollten. Ideal ist es, wenn man beides miteinander verbinden kann. Empfehlungen hierzu hat der Bundesverband Nachhilfe- und Nachmittagsschulen in seiner aktuellen Pressmeldung zusammengefasst.

Weiterlesen…

Pressemeldung: Wohnrecht als Lebensform? Checkliste von Wohnrecht24 gibt Entscheidungshilfe

16.05.2017

Das lebenslange Wohnrecht als Wohn- und Lebensform sowie als Altersvorsorge ist wenig bekannt. Daher wirft das Thema viele Fragen auf. Menschen, die sich für das lebenslange Wohnrecht interessieren, bietet die Checkliste auf der Website von Wohnrecht24 Orientierung. Sie umfasst 21 Fragen, deren Antworten eine wichtige Grundlage für die richtige Entscheidung bilden. Weiterlesen…

Tag der Pflege: Dank ambulanten Pflegediensten auch im Alter daheim leben

12.05.2017

Die meisten Menschen möchten auch im Alter in der vertrauten Umgebung leben. Dass dieser Wunsch in Erfüllung geht, verdanken viele Senioren den ambulanten Pflegediensten. Tag für Tag sind rund 350.00 Pflegekräfte rund um die Uhr im Einsatz. Sie kümmern sich um fast 700.000 ältere Menschen, die noch fit genug sind, um selbstständig daheim zu leben, aber bei manchen Aufgaben dann doch auf Hilfe angewiesen sind. 1,4 Millionen Senioren werden von ihren Angehörigen versorgt. Das kostet Kraft, Zeit und Geld – gute Gründe, um am 12. Mai 2017, dem offiziellen Tag der Pflege, einmal danke zu sagen für diese wertvolle Arbeit. Weiterlesen…

Schlagwörter: , ,

Pressemeldung: Mondberge-Magazin begeistert für Umwelt-, Natur- und Artenschutz

18.04.2017

Das Mondberge-Magazin sensibilisiert für die Schönheiten der Erde und seiner tieriwschen Bewohner.
Das neue Magazin begeistert für Umwelt-, Natur- und Artenschutz

Neue Zeitschrift verbindet Wissenswertes, Unterhaltung und eine eindrucksvolle Optik

Rheinbach, 18.4.2017. Der Regenwald in Uganda oder die urwüchsige Natur in einem deutschen Nationalpark, eine Reportage über den Besuch bei den Berggorillas oder die Fotostrecke von der Geburt eines Giraffen-Babys, Interviews mit Prominenten wie Hannes Jaenicke und Birte Glang, Berichte über Fairtrade, nachhaltige Mobilität oder Trump und den Klimaschutz – das sind einige der Themen der ersten Ausgabe des Mondberge-Magazins. Zielgruppe der neuen Zeitschrift sind Menschen, die sich begeistern können für die Welt, in der sie leben. Die Leser sollen Freude daran haben, sich visuell und inhaltlich mit auf die Reise nehmen zu lassen zu den vielfältigen Themen des Umwelt-, Natur- und Artenschutzes. Weiterlesen…

Neue Broschüre über das lebenslange Wohnrecht

12.04.2017

Pressemeldung von Wohnrecht24

Troisdorf, 12.4.2017. Was ist das lebenslange Wohnrecht, und wie können Hausbesitzer es nutzen, um im Alter sorgenfrei und finanziell abgesichert im eigenen Haus zu leben? Antworten auf alle Fragen rund um das Wohn- und Lebensmodell des lebenslangen Wohnrechts bietet die neue Broschüre „Im eigenen Haus leben … auch im Alter“ von Wohnrecht24. Interessierte können sie ab sofort kostenlos bestellen. Weiterlesen…

Senioren Wohnwechsel und Selbstbestimmt im eigenen Heim im Dialog

30.03.2017

Mit dem Alter ändern sich die Bedürfnisse und Ansprüche an die Wohnumgebung – sei es innerhalb der eigenen Wohnung oder im Wohnumfeld. Die Unternehmen Senioren Wohnwechsel und Selbstbestimmt im eigenen Heim (SieH) haben sich darauf spezialisiert, Menschen zu helfen, im Alter den größtmöglichen Wohnkomfort genießen zu können. Wie genau dieser Wohnkomfort aussieht, ist individuell sehr unterschiedlich. Daher analysieren die beiden Unternehmen die Wohn- und Lebenssituation der Menschen sehr genau, bevor sie ein individuelles Konzept entwickelt. Weiterlesen…

Schlagwörter: ,

Open Source Festival lockt Fans der Musik-, Kultur- und Kreativszene

23.03.2017

Pressemeldung zum Open Source Festival

Düsseldorf, 23.3.2017. Indie-Pop oder Hip-Hop, Electronic oder Rap, Soul oder Funk – Fans aktueller Sounds kommen beim Open Source Festival am 8.7.2017 in Düsseldorf voll auf ihre Kosten. Auf drei Bühnen erleben sie live Kult-Bands aus Deutschland, Dänemark, Kanada, England oder Kenia. NRW-Nachwuchsbands beweisen ihr Können auf der sipgate Young Talent Stage. Kreative aus anderen Branchen überraschen die Besucher in den Pop-up-Galerien der Open Squares. Weiterlesen…

Im Alter sicher im eigenen Haus wohnen bleiben und Altersvorsorge aufbessern

01.02.2017

Pressemeldung von Wohnrecht24

Troisdorf, 1. Februar 2017. Die meisten Menschen wünschen sich, in der eigenen Immobilie alt zu werden. Allerdings werden Unterhalt und Instandhaltung mit dem Alter immer mehr zur Belastung. Das lebenslange Wohnrecht eröffnet Haus- und Wohnungseigentümern eine Alternative zum Umzug in eine Mietwohnung oder in ein Altenheim. Auf seiner neuen Website bietet Wohnrecht24 seit Januar umfangreiche Informationen, wie Senioren mit diesem Wohn- und Lebensmodell in den vertrauten vier Wänden bleiben können, von lästigen Pflichten befreit sind und gleichzeitig ihre Altersvorsorge aufbessern. Weiterlesen…