Content Marketing: Mit Inhalten virale Hits erzeugen

09.02.2018

Tipps für die PR-Praxis
Praxisnahe Tipps für PR und Content Marketing

Content Marketing ist mehr als nur ein Trend. Die Menschen wollen unterhaltsame, interessante und nützliche Inhalte statt einfacher Werbung. Inhalte mit Mehrwert können Sie bieten. Schließlich haben Sie die Expertise in Ihrem Unternehmen. Sie müssen Ihr Know-how nur noch attraktiv aufbereiten. Wir geben Ihnen Tipps, wie es Ihnen ganz einfach gelingt. Weiterlesen…

Schlagwörter: ,

Flyer und Broschüren: Lassen Sie Bilder sprechen

21.12.2017

Flyer, Folder und Broschüren professionell konzipieren
Printmedien professionell konzipieren

Bilder sind nicht nur dekorative Elemente, die helfen, den Platz in einer Broschüre zu füllen. Sie transportieren Aussagen, untermauern oder veranschaulichen den Text und wecken Emotionen. Legen Sie daher ebenso großen Wert auf die Auswahl der Bilder wie auf die Redaktion des Textes. Denn Bilder werden vom Betrachter vor dem Text wahrgenommen und entscheiden mit, ob er sich dem Geschriebenen zuwendet … oder auch nicht. Weiterlesen…

Hygge ist das neue Cocooning

01.12.2017

Tipps für die PR-Praxis
Praxisnahe Tipps für PR und Content Marketing

Der Begriff Hygge kommt aus Dänemark. Er bedeutet so viel wie Herzlichkeit, Gemütlichkeit. Erkennungszeichen: Kaminfeuer statt Heizung, 15-Watt-Glühbirnen statt Energiesparlampen, lange gemütliche Essen mit Freunden statt Fast Food. In vielen Bereichen ist der Trend auch in Deutschland schon angekommen. Weiterlesen…

Schlagwörter: , ,

Effizient und erfolgreich arbeiten – so geht’s

03.11.2017

Tipps für die PR-Praxis
Praxisnahe Tipps für PR und Content Marketing

Meetings sind wichtig für den Austausch, aber zugleich Zeitfresser. Die digitale Kommunikation erleichtert die Zusammenarbeit, kostet allerdings auch Zeit. Viele neue Erkenntnisse stellen gewohnte Arbeitsmuster infrage. Geben Sie als PR-Verantwortlicher also einen Impuls, um die interne Kommunikation und Zusammenarbeit effizienter zu gestalten. Weiterlesen…

Schlagwörter:

Dos und Don’ts bei der Namenswahl

27.10.2017

Tipps für die PR-Praxis
Praxisnahe Tipps für PR und Content Marketing

Wahrscheinlich hat Ihr Unternehmen schon einen Namen. Aber vielleicht planen Sie eine 2. Firma, eine Tochtergesellschaft oder brauchen einen Namen für ein neues Produkt? Dann helfen Ihnen unsere Dos und Don’ts, den passenden Namen zu finden. Weil die Wahl des Namens weitreichende Folgen hat, muss er stets gut durchdacht sein. Lesen Sie, welche 5 schlimmen Fehler Sie bei der Namensfindung vermeiden müssen. Weiterlesen…

Innovatives Plakat: So treten Sie mit Ihren Zielgruppen in einen Dialog

20.10.2017

Interaktives Plakat von BBDO
Interaktives Plakat von BBDO

Plakatwerbung ist in der Regel eine Einbahnstraße: Sie als werbendes Unternehmen formulieren mithilfe von Text und Bild eine Botschaft – Ihre Zielgruppe nimmt sie wahr. Viel wirkungsvoller ist das neue „interaktive“ Plakat. Es wurde vom Düsseldorfer Start-up IOX LAB in Zusammenarbeit mit der Werbeagentur BBDO entwickelt. Das Innovative daran: Das Plakat verändert die Optik, wenn der Passant mit dem Werbeträger in Interaktion tritt. Weiterlesen…

Schlagwörter: ,

Guerilla Marketing mit Bürgersteig-Graffiti

08.09.2017

Tipps für die PR-Praxis
Praxisnahe Tipps für PR und Content Marketing

Graffiti oder Aufkleber auf dem Bürgersteig sind beliebte, weil aufmerksamkeitsstarke Guerilla-Marketing-Maßnahmen. Sie können Ihr Logo aufbringen, einen Slogan, den Hinweis auf ein besonderes Angebot. Noch interessanter ist diese Form des Marketings, wenn Sie sie crossmedial nutzen. Beispielsweise, indem Sie Ihre Botschaft mit einem #Hashtag verbinden oder einen QR-Code aufbringen. So animieren Sie die Passanten, Ihren Hashtag in den sozialen Netzwerken zu suchen oder den QR-Code zu scannen. Und Sie bringen sie so auf Ihre Internetseite oder Ihre Landingpage. Allerdings ist diese Form des Guerilla-Marketings auch riskant. Weiterlesen…

Schlagwörter: ,